Die CoolBox Oktober von Brandnooz ist da!

Und es sind viele schöne Dinge darin 🙂

Vorab noch eine Bmerkung und ein Dank: Die CoolBox kam lauwarm bei mir an, da es aus irgendwelchen Gründen mit der Zustellung nicht klappen wollte (ich war den ganzen Tag zu Hause, aber nichts kam, dabei ist dies so wichtig bei gekühlten Artikeln).

Ich reklamierte bei Brandnooz und prompt bekam ich eine Ersatzbox sogar mit zwei zusätzlichen Artikeln (zweimal doppelte Ausführung eines Produktes). DAS nenne ich Service und bedanke mich recht herzlich!

Zum Inhalt der Box:

P1020007

P1020018P1020021P1020013P1020020  P1020016P1020019P1020017    P1020014

Rücker GlutGut:
Ein milder Käse für Pfanne oder Ofen. Lecker zu Gemüse!
HILCONA Pasta Italia Saccottini Funghi: Pasta mit lecker Pilzfüllung. kocht man in Brühe und bekommt so einen noch intensiveren Geschmack.
Rama mit Butter:
Schön streichfähig direkt aus dem Kühlschrank. Geschmack in Ordnung.
Grünländer Würfel mit Löwensenf Dip Traube und Dip Pfirsich:
Grünländer schmeckt so schon sehr lecker nussig. Mit dem fruchtigen Senfdip eine kleine Beonderheit. Finde ich persönlich saulecker!
Aoste Chicken Pops Barbecue und Classic:
Schön zu Salat! Schmeckt sogar natürlicher als ich dachte. Classic finde ich besser als Barbecue.
Almette fein-würzig und Genuss des Jahres Tomaten-Pesto:
Schmeckt zwar gut, aber ich finde diese Brotaufstriche jetzt nicht soooo besonders. Tomate besser als fein-würzig.
Nafa Feinkost Spaghetti Basilikum Salat:
Hat mir zu viel Säure. Die Spaghetti sind aber schön bissfest.
Nafa Feinkost Salatdressing „Alte Zunft“:
Ganz ehrlich das leckerste Fertigdressing was ich je gegessen habe!! Zu Feldsalat ein Träumchen!
Advertisements

NESCAFÉ® Dolce Gusto® CIRCOLO® Automatic Produkttest

Für Die Insider durfte ich gegen ein geringes Pfand die NESCAFÉ® Dolce Gusto® CIRCOLO® Automatic testen, bewerten und am Ende gegen dieses Pfand behalten. Vielen Dank erst einmal dafür!

P1010827

Die Maschine kam nicht allein. Im Insiderpaket war ein riesen Equipment an Kaffees und Kaffeespezialitäten WOW!

Der erste Eindruck: Schick Schick Schick! Dieses schöne, nicht zu knallige Orangerot sieht toll aus und die Maschine an sich ist kleiner als ich dachte und nimmt sogar weniger Platz weg, als unsere „alte“ Tassimo.

P1010829 P1010828

Die Dolce Gusto® verspricht Spitzenqualität mit intelligenter Kapseltechnologie und bis zu 15 bar Pumpendruck bei einer einfachen und schnellen Bedienung. Mit über 30 verschiedenen Sorten (heiß und kalt) hat man wie ich finde, schon eine ganz ordentliche Auswahl.

Intelligente Kapseltechnologie:

Soll heißen, dass der Druck für die jeweiligen Kaffees durch die aromaversiegelte Kapsel bestimmt und reguliert wird.

Einfache und schnelle Bedienung:

Ich muss sagen, die Kurzanleitung war sehr verwirrend. Da muss NESCAFÉ® noch dringend dran basteln. Hier mal ein kleiner Einblick in unser Auspacken und die Inbetriebnahme der Maschine:

„Ohhh! Groooßes Paket! WOW diese Farbe! Hey! Da sind ja super viele Sorten dabei! *erstmal Anleitung lesen…(zu meinem Freund:) Du stellst sie schon auf?? Nein warte, ich muss erst Fotos machen! Oh ist die schööööön! *jezt darfst du sie aufstellen. Krass, die nimmt ja sogar weniger Platz weg als unsere alte Maschine. Losloslos, ich will die erste Tasse trinken. Erst Reinigen? Naaa guuuut! Aber jetzt: Hmmmm Chai Latte, ja das wär´s jetzt. Was schon fertig mit Vorheizen? wo muss man denn da druff drücken? HÄ? Versteh ich nicht, du? Nein auch nicht…hmmm *tüfteltüftel* ach einfach auf den roten. *ping* Natürlich!! DAS GING JA SCHNELL. Die Tasse ist auch schon fertig? DAS GING JA SCHNELL! 🙂 HMMMMM LECKER!“ :-)“

P1010835

Und hier findet Ihr ein Video (leider gekippt 😦 ) von der Espressozubereitung http://youtu.be/Vis6uEaOvKM

30 verschiedene Sorten:

Mit der Maschine kamen alleine schon 8 verschiedene Sorten Kaffe, Espresso und (Kaffee-)Spezialitäten; Latte Macchiato, Grande Caffè Crema, Cappucchino, Dallmayr Crema, Latte Macchiato Vanilla, Choco Caramel, Espresso Barista, Chai Tea Latte

P1010853 P1010854

Geschmack:

Man kann einfach nicht meckern! Für mich sind gerade die Spezialitäten nahezu perfekt; Fluffiger Schaum, nicht zu süß, nicht zu fad, cremig, sämig, lecker!

Preis/Leistung:

Die Maschine kostet in der UVP 189,90 Euro, mittlerweile ist sie aber günstiger zu haben. Den Preis finde ich für einen solch gelungenen Kaffee absolut gerechtfertigt. Ist man allerdings Vieltrinker, können die Preise für die Kapseln natürlich horrend werden. In dem Fall empfehle ich die gute alte Filtermaschine, die gibt es ja mittlerweile auch schon in allen Facetten.

Die Preise für die Kapseln (ab ca 5 Euro für 8 bzw 16 Getränke) sind für mich an der oberen Grenze. Aber das ist ok für mich, denn ich trinke nichtsehr viel Kaffee pur, sondern eher als Genuss zwischendurch z.B. einen Chai Latte.

PLUS und MINUS:

+ Kaffee und Spezialitäten schmecken wirklich wunderbar!

+ Maschine ist sehr stylisch und einfach zu bedienen

+ Maschine nimmt nicht viel Platz weg

+ Beleuchtetes Becherfach und magnetisches Einschubfach bringen weitere Luxuspunkte

+ Bonusprogramm auf http://www.dolce-gusto.de

– Was allerdings einen ganz großen Minuspunkt bekommt ist der Haufen an Müll, den die Kapselbenutzung nach sich zieht

– Preis der Kapseln an der Obergrenze

Im Großen und Ganzen kann ich aber die Maschine an diejenigen weiterempfehlen, die keine riesigen Mengen an Kaffee inhalieren (oder eben die Kohle für die vielen Kapseln haben) und zwischendurch mal Lust auf richtig guten Latte Macchiato und andere Köstlichkeiten haben.

Wer sich auch mal bei den Insidern für ein Projekt bewerben will, der klicke auf:

http://www.theinsiders.eu/site/index.php?section=home/welkom&country=5


Capillum Amove Produkttest

Ich durfte für Budnikowski das natürliche Haarentfernungsmittel „Capillum Amove“ testen und bedanke mich erstmal dafür 🙂

P1010991

„Dusch dich glatt“ ist das Motto, welches auf der Verpackung steht und verspricht mir als Konsument zunächst eine super einfach Haarentfernung ohne großen Aufwand. Quasi die Nebenbei Enthaarung 🙂

Zunächst lese ich mir die Inhaltstoffe durch; Calcium Hydroxide, Zizyphus Spina Christi Leaf heißt es dort – 100% natürlich. Ich bin immr skeptisch bei allem wo „Hydroxid“ und „natürlich“ zusammengebracht wird. Aber gut, ich verlasse mich darauf, dass es nicht gegen irgendwelche Regeln diebezüglich verstößt und lese weiter, damit ich zu meiner baldigen Haarentferung komme.

Die Anleitung ist einfach gehalten. 35ml heißes Wasser mit 100g Pulver anmischen und mit beigelegtem Spatel oder der Hand auf die Körperpartien auftragen. Auch im Intimbereich soll man es benutzen können.

Das Pulver duftet im trockenen Zustand sehr angenehm dezent nach Seife.

P1010993 P1010994

Ist das Pulver angerührt verändert sich der Duft extrem zum Nachteil. Ich würde sagen es stinkt. Dies wurde auch durch meinen Freund bestätigt und am nächsten Tag musste ich den ganzen Tag lüften, damit der Geruch herauszieht. Also keine Reste im Badezimmer belassen, sondern entweder eintuppern oder wegschmeißen !

P1010995

Ich habe dann die Masse mit dem Spatel aufgetragen. Jedoch für alle, die das Mittel kaufen möchten: tragt es mit den Händen auf und das in der Dusche oder Badewanne. Es tropft und ergibt eine ganz schöne Sauerei. Und wie gesagt der Geruch!

Nach etwa zehn Minuten Einwirkzeit peele ich laut Anleitung mit einem Sisalschwamm und kreisenden Bewegungen los. Anschließend wird es einfach abgeduscht.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Längere Härchen werden gut abgelöst oder lassen sich gut abzupfen durch das Peeling. Bei kürzeren Haaren sollte man die Prozedur wiederholen.

Alles in allem bin ich trotzdem nicht recht überzeugt von dem Produkt und werde es auch nicht nachkaufen. Denn für knapp 9 Euro pro Packung für etwa zwei Anwendungen (bei Männern nur eine Anwendung) finde ich es zu teuer.

Weitere Angaben laut Hersteller:

„Das innovative Haarentfernungsmittel ist sowohl für Damen als auch Herren geeignet. Capillum AMOVE garantiert eine gründliche und dabei äußerst sanfte und absolut schmerzfreie Entfernung unerwünschter Körperhaare. Als reines Naturprodukt wird es garantiert ohne synthetische Duft- Farb- oder Konservierungsstoffe hergestellt. GEEIGNET für Beine, Rücken, Brust, Arme, Achselhöhlen und Intimzone/ Bikinizone. Dermatologisch getestet.

Traditionelle orientalische Haarentferung.“

Wer den natürlich Weg gehen will, bitteschön, dem kann ich nur dazu raten, denn es hinterlässt tatsächlich keine Rötungen oder Schmerzen und ist für empfindliche Haut geeignet.


Der Seehirsch

Der Seehirsch

 „Verdammt, das war das Verrückteste, was mir in meinem ganzen Leben passiert ist. Er stand einfach da und schaute mich mit seinen kleinen schweinemäßigen Augen an. Eins davon war rot und dick. Dieses riesen Vieh. Okay? Es war mordsmäßig groß, so wie ein Mammut oder so, und es stand da auf seinen großen Füßen und schaute. Einfach so.Verdammt.“  Hans Altermann, Fischer aus Hämelhausen

„Verdammt, das war das Verrückteste, was mir in meinem ganzen Leben passiert ist. Er stand einfach da und schaute mich mit seinen kleinen schweinemäßigen Augen an. Eins davon war rot und dick. Dieses riesen Vieh. Okay? Es war mordsmäßig groß, so wie ein Mammut oder so, und es stand da auf seinen großen Füßen und schaute. Einfach so.Verdammt.“
Hans Altermann, Fischer aus Hämelhausen

Tatsächlich kann es ein äußert einprägsamer Moment sein, den seltenen Seehirsch zu Gesicht zu bekommen, denn schaut man ihn zu lange an, droht das sofortige Erblinden. Es existieren nur noch etwa 5000 Exemplare dieser Gattung in den Gewässern südlich der Elbe.

Wissenschaftsfamilie Peseler aus Georgs­marienhütte – Das Kollektiv erforschte in den späten 90ern intensiv

Wissenschaftsfamilie Peseler aus Georgs­marienhütte – Das Kollektiv erforschte in den späten 90ern intensiv den Seehirsch

Mit seinem mächtigen Kopf und seinen überdimensionalen Hufen ist er ein imposanter Anblick. Der Rumpf ist dreimal kleiner als der Kopf. Um diese Massen an Haupt und Füßen tragen zu können, ist eine Mutation seines genetischen Muskelaufbaus vonnöten. Diese veränderten Muskelfasern können ein Hundertfaches dessen tragen, was etwa einer faustgroßen Menge (wir sprechen hier von der Faust eines mittelgroßen mittelschweren mittelalten Mannes aus Mitteleuropa) an Gewicht ausmacht. Diese Erkenntnis ist noch nicht alt. Zunächst dachte man, seine Muskeln bestünden aus einer Art spezieller Titanfaser.

Zeitgenössisches Seehirsch-Gemälde der berühmten Künstlerin Berta Wachtel - Wieder­entdeckt im Jahre 1190 aus der Phase „Organic Gold“

Zeitgenössisches Seehirsch-Gemälde der berühmten Künstlerin Berta Wachtel – Wieder­entdeckt im Jahre 1190 aus der Phase „Organic Gold“

Viele Jahre lang rankten sich Geschichten um den Seehirsch und dessen zweifelhafte Existenz. Heute weiß man, dass es ihn tatsächlich gibt. Das ganze Jahr über tauchen Geschichten von Anglern und Bauern in der Marsch auf, die berichten, in der Dämmerung seinen mächtigen Brunftschrei gehört zu haben; ein durchdringendes Röhren, welches sich anhört wie der laute Schrei Ich will Sex!!

Bis zu 398 Eier kann sowohl das See­hirsch- Männchen als auch das Weibchen absondern - Es konnte noch nicht geklärt werden zu welchem Zweck

Bis zu 398 Eier kann sowohl das See­hirsch-
Männchen als auch das Weibchen
absondern – Es konnte noch nicht geklärt
werden zu welchem Zweck

Doch dieses Tier ist eines der scheusten du schlauesten auf der ganzen weiten Welt. Es ist sehr schwer, ihn in seinem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Es scheint, als wittere er jede Art von Fremdeinfluss und entzieht sich dem interessierten Betrachter im Nu. Tatsächlich hat er verstärkte Nasenlöcher aus einer Art versteinertem Holz, die die Witterung besser in seine Nase hinein transportieren können. Seine Augen quellen hervor und sind rötlich eingetrübt aber sehen um ein Tausendfaches besser, als die der Menschen. Das eine Auge beobachtet die für den Seehirsch überlebenswichtigen Mondphasen, mit dem anderen betrachtet er aufmerksam seine Umgebung. Sein Geweih ist gleichzeitig das Fortpflanzungsorgan und wächst parallel zu den Barteln, die zur Nahrungsaufnahme dienen. Beides besteht aus einer gelartigen Masse. Je größer das Geweih, desto länger die Barteln und andersherum.

Das Auge des Tieres sieht um ein Tausend­faches besser als das die der Menschen oder des Lamas

Das Auge des Tieres sieht um ein
Tausend­faches besser als das die der Menschen oder des Lamas

Vereinfachte Darstellung der Seehirsch-Mondphasen - Seite 34, Angeln ist irre, Dr. Oetker

Vereinfachte Darstellung der Seehirsch-Mondphasen – Seite 34, Angeln ist irre, Dr. Oetker

Belegt ist die Tatsache, dass der hiesige Seehirsch ein Kloakentier ist. Ein eierlegendes Säugetier. Sein nächster Verwandter ist der Blobfisch.

Der Blobfisch ist ein naher Verwandter des Seehirsches

Der Blobfisch ist ein naher Verwandter des Seehirsches

Auf die Paarung und die Aufzucht der Jungen soll hier nicht näher eingegangen werden, da das eine ein äußerst hässliches und ekelhaftes Unterfangen darstellt, das andere schlichtweg stinklangweilig ist.

Die berühmte Seehirsch-Manufaktur um 1800 in Süpplingen an der Aller - Die Pelze wurden in die ganze Welt verschifft

Die berühmte Seehirsch-Manufaktur um 1800 in Süpplingen an der Aller – Die Pelze wurden in die ganze Welt verschifft

Trotz seiner Seltenheit und seiner Fähigkeiten ist es gelungen, und gelingt auch immer noch, das eine oder andere dieser Exemplare einzufangen, zu studieren und auch zu kochen. Hierzu ein einfaches aber schmackhaftes Rezept:

Zutaten für 6 Personen:

1 Seehirsch

Zubereitung:

Die Weise der Zubereitung dieses Tieres ist sehr speziell und sollte Fachmännern überlassen werden, denn vom Einfangen des Tieres, übers Ausweiden und Garen bis hin zum Entsorgen der Speisereste sind vielfältige Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, um nicht zu Tode zu kommen.

Beschaffung der Zutaten:

Der Seehirsch ernährt sich ausschließlich vom salzigen Süßwasserkrill, dessen Aussehen durch seine weit aufgerissenen Augen, ein kleines Geweih aus schmarotzenden Korallen und extrem verwinkelte Beine besticht.

Diesen speziellen Krill gilt es nun einzusammeln. Er laicht in den südwestlichen Marschgründen und wandert einmal im Monat zum Neumond nachts über Land, um sich in wildem Morastgetümmel zu paaren. Hier nimmt man einen Sack aus Bast und Sisalfasern her und wirft ihn mit einem großen Stoß in die Menge. Der Krill springt vor Schreck paarweise in die Luft und damit in den Sack. Nun greift man blitzschnell zu.

Frühe Fang-Konstruktion aus Bast und Sisalfasern um 1970

Frühe Fang-Konstruktion aus Bast und Sisalfasern um 1970

Ein Seehirschköder sollte aus etwa 1,36 Kilo Krill bestehen. Der Sack wird des Weiteren mit 85 kurzschenkligen Zwillingshaken befüllt. Diesen Köder befestigt man mit einer Selbsthackmontage an drei zusammengeschnürten Hochseeangeln mit mindestens 2 Kilo Wurfgewicht.

Seehirsch-Krill

Seehirsch-Krill

Nun gilt es, den richtigen Zeitpunkt abzuwarten. Die beste Fangzeit ist etwa um drei Uhr morgens, da der Seehirsch dann weiter oben an der Wasseroberfläche schwimmt und in der kommenden Stunde wieder langsam absinkt.

Hierzu sei gesagt, dass sich die schwereren Weibchen dieser Gattung allerdings um diese Zeit am Grund des Gewässers aufhalten, um sich zu putzen.

Will man ein Weibchen einfangen, wartet man bis etwa halb vier, denn dann sind beide Geschlechter auf gleicher Höhe.

Mit viel Schwung wirft man nun den Sack mittels der Angeln in einem Halbkreis Richtung Gewässer, wenn er aufkommt, fängt man sofort mit einem Sprint am Flussufer entlang an. Der Köder sollte immer drei Handbreit unter der Wasseroberfläch entlang gezogen werden.

Das Geweih des Seehirsches krümmt sich permanent in gewissen Abständen zusammen. Dieses ist ein Justiermechanismus, um nicht zu schnell abzusinken und die Weibchen nicht bei Ihrer Körperpflege zu stören. Geschieht nämlich dieses, wird das betreffende Männchen brutal zerfleischt.  Bleibt nun so der Köder hängen, legt man die Angeln nieder, schneidet die Angelschnur durch und watet mit einem Messer ins Wasser, um dem Tier vorzugaukeln, dass man es befreien will. Die Haken haben sich schmerzhaft ins empfindliche Geweih gebohrt und setzen damit einen Teil der Nervenbahnen außer Gefecht.

Ist man beim hilflosen Tier angekommen, schneidet man ihm ohne Umschweife das linke Ohr ab und versetzt ihm hiermit den Todesstoß.

Nun kann man ihn problemlos ans Ufer schaffen.

Ausweiden:

Mit einem scharfen Messer schneidet man die beiden Hinterläufe samt Gesäß ab, sodass der Seehirsch vom Darm her freiliegt. Dies ist die einzige Möglichkeit, die extrem giftigen Innereien am wenigsten zu verletzen. Kommt man mit der Flüssigkeit der Innereien in Kontakt, löst sich in Sekundenschnelle die Haut des betreffenden Körperteils in Luft auf und wächst nie wieder nach.

„Ja, so habe ich damals meine beiden Arme verloren. Diesen Schmerz werde ich nie vergessen. Also man muss dem verdammten Vieh den Hintern abschneiden, klar? Das hätte ich damals mal wissen sollen, klar? Also mein verdammter alter Herr, Gott sei seiner verfluchte Seele gnädig, der hat mir das nie erzählt. Der alte Dreckskerl.“ Lars Klotz aus Rhumspringe

„Ja, so habe ich damals meine beiden Arme verloren. Diesen Schmerz werde ich nie vergessen. Also man muss dem verdammten Vieh den Hintern abschneiden, klar? Das hätte ich damals mal wissen sollen, klar? Also mein verdammter alter Herr, Gott sei seiner verfluchte Seele gnädig, der hat mir das nie erzählt. Der alte Dreckskerl.“ Lars Klotz aus Rhumspringe

Die Innereien zu entsorgen ist nicht nötig, da sie sich innerhalb von drei Tagen selber zerstören. Sie sind der einzige Teil des Seehirsches, der ungenießbar ist.

Zerlegen:

Hat man das Ausweiden überlebt, kann man den Seehirsch in handlichere Teile zerstückeln. Dieses sollte vom Kopf her passieren, da dieser am schnellsten verdirbt. Hierbei sollte man aufpassen, dass man ihm nicht zu lange in die Augen schaut, da diese sonst zerplatzen und das ganze Tier ungenießbar wird und man ihn dann wegschmeißen muss.

Genauso sollte man darauf achten, dass er nicht unter dem sogenannten „Weißen Pferd“ leidet. Sticht man aus Versehen in solch einen befallenen Bereich, verdirbt der Seehirsch sofort und zerfällt zu Staub. Wie diese Flecken aussehen, ist unbekannt.

Man schneidet das Geweih direkt am Kopf ab, wobei man aber aufpassen sollte, dass man es auf keinen Fall berührt! Dann wird es in dünne Scheiben geschnitten und für die spätere Verwendung zur Seite gestellt.

Alle übrigen Körperteile muss man Würfeln. Auf keinen Fall in Scheiben oder große Stücke schneiden! Die kleinen Würfel müssen direkt vom Körper geschnitzt werden, da sonst Explosionsgefahr besteht.

Garen:

Das Garen ist der gefährlichste Teil der Zubereitung. Man darf den Seehirsch nur linksseitig braten/backen/kochen, da er sonst wieder lebendig wird. Hierfür hat man vorher natürlich die Würfel sortiert und bereitet sie einzeln zu.

Doch zunächst zu den Geweihscheiben. Das Geweih bildet die Sättigungsbeilage und von Natur aus perfekt gewürzt. Haben die Scheiben sich dunkelgelb eingefärbt, kann man sie weiterverarbeiten. Nie darf jedoch eine Scheibe zu schnell nach dem Fertigstellen der anderen gebraten werden, da sie sich sonst zu gefährlichen, messerscharfen Geschossen verwandeln. Sie sind durch, wenn sie sich auf ein verschwindendes Minimum verkleinert haben. Ein Geweih ergibt etwa eine Messerspitze Sättigungsbeilage.

Die Fleischwürfel werden meist gekocht. Dies ist die am wenigsten gefährlichste Zubereitungsmethode. Hierzu gibt man heißes Wasser in eine Badewanne und einen Teelöffel des gebratenen Geweihs. Die Würfel lässt man nun wie angegeben im Abstand von 2 Sekunden in den Sud fallen. Diese Zeitspanne exakt einzuhalten ist lebenswichtig.

 „Ja, ja…ich weiß noch wie er ins Badezimmer ging. Er…er war glücklich und er hatte diese Würfel dabei. Ja und ich weiß noch, wie aufgeregt er war. Wenn ich daran denke muss ich immer lächeln... Nach einiger Zeit ging ich ins Bad, weil ich auf die Toilette musste und…und er war einfach verschwunden. Ja. Einfach so…“ Linda Fahrenholz aus Neustadt am Rübenberge

„Ja, ja…ich weiß noch wie er ins Badezimmer ging. Er…er war glücklich und er hatte diese Würfel dabei. Ja und ich weiß noch, wie aufgeregt er war. Wenn ich daran denke muss ich immer lächeln…
Nach einiger Zeit ging ich ins Bad, weil ich auf die Toilette musste und…und er war einfach verschwunden. Ja. Einfach so…“ Linda Fahrenholz aus Neustadt am Rübenberge

Ist das Fleisch gar, muss man sich beeilen, dass man es aus dem Wasser bekommt. Wenn der Bartelwachstum an den Würfeln einsetzt, ist es bereits zu spät. Der Sud ist unbedingt aufzuheben und in der Wanne zu belassen!

Man muss das Seehirschgericht weder würzen, noch braucht man weitere Zutaten. Er ist also ein sogenanntes Multifunktionstier. Das Geweih nutzt man als Sättigungsbeilage, Sud- und Saucengrundlage, Streuwürze, Vorspeise und Dessert. Das Fleisch ist nahrhaft und Allergikergeeignet, sowie Laktosefrei.

Adolf-Friedrich Erdmann von Menzel und Astrid-Friederike Ochsener in einer typischen niedersächsischen Seehirsch-Küche um 1512

Adolf-Friedrich Erdmann von Menzel und
Astrid-Friederike Ochsener in einer
typischen niedersächsischen
Seehirsch-Küche um 1512

Entsorgung:

Bevor der Seehirsch serviert wird, muss er unbedingt entsorgt werden. Man würde den Genuß höchstens schwerverletzt überleben.

Nun ist es wichtig, dass der Badewannensud die richtige Temperatur aufweist. So ist ein sicheres Entsorgen möglich.

Man zieht nun den Stöpsel und lässt das ganze unter stetigem Rühren im Ausguss verschwinden.

Und fertig ist das Seehirschgericht. Bon Appetit.


Maggi „So Saftig braten“ Würzpapier Produkttest

Ich durfte das neue Würzpapier von Maggi testen. Erst einmal herzlichen Dank dafür!

P1010979

Gestern war es direkt so weit: Ich besorgte Hühnchenbrustfilets und brannte darauf, die neue Möglichkeit des Zubereitens auszuprobieren, wo ich doch schon das eine oder andere davon habe munkeln hören.

Also Anweisungen durchgelesen, Tüte auf. Ein schöner würziger aber nicht chemischer Duft kommt aus der Tüte geströmt, das ist schonmal gut 🙂

P1010980

Papierchen aufgeklappt und rein mit den Filets. Soweit ok, recht einfach zu machen.

P1010981 P1010982 P1010983

Und dann ab in die Pfanne. Das gestaltet sich bei einer kleinen Pfanne schon etwas schwieriger, da nur zwei Päckchen zur Zeit reinpassen. Will man das komplette Mahl auf einen Tisch bringen, braucht man eine große Pfanne.

P1010984

Ich bezweifle, dass man die Pakete 8 Minuten, wie angegeben in einer heißen Pfanne lassen kann, ohne sie zu wenden, aber gut, mal abwarten. Doch nach etwa drei bis fünf Minuten war mir das alles schon zu dunkelbraun und ich wendete das Ganze. DAS allerdings fand ich gar nicht so einfach über die geschlossene Seite und ohne das irgendwas heraustropfte.

P1010985

Nach insgesamt höchstens 10 Minuten sah das Filet meiner Meinung nach fertig aus.

P1010986

Und ich briet dann die zweite Prodtion fertig. Die Filets belies ich bis zum Servieren in dem Papier, ein bisschen mit der Angst, dass das verbrannte Aroma sich ihrer annehmen würde. Aber no risk no fun 😛

Alles in allem sah es dann auf dem Teller so aus (die Nudeln und so müssen natürlich extra gemacht werden 😛 )

P1010989

Zum Geschmack: Leider leider nicht unser Fall. Zu scharf angebraten, vom Geschmack her zumindest. Saftig, ja ok schon, aber dabei zäh!

Ich habe mir wirklich viel davon versprochen, denn die Würzpapieridee finde ich sehr interessant und innovativ. Leider reichen meine Erfahrungen damit nicht für einen Weg in meinen Vorratsschrank…


Leibniz Choco Caramel Produkttest

Besser spät als nie, was? Hier endlich mein kleiner Testbericht zu den neuen Keksen von Leibniz. Danke das ich testen durfte!

P1010830

Sechs Packungen durfte ich mein Eigen nennen, ein riesen Paket also, dass es erstmal an alle zu verteilen galt. Also haben meine Nachbarn und auch Verwandte, die gerade zu Besuch waren, ne Packung zugesteckt bekommen 🙂

Zum Versand selber sei gesagt, dass die Kekse irgendeiner Hitze aussgesetzt gewesen sein mussten, denn viele waren so zusammengeklebt, dass man sie eher als Kalten Hund servieren konnte. (allerdings Kaltern Hund mit Karamell drin 🙂 )

Hier noch zwei Fotos zum Aussehen:

P1010831 P1010832

Als wir haben an dem ersten Tag eine ganze Packung verdrückt muss ich gestehen! Die Kekse haben aber auch einen extremen Suchtfaktor. Das Karamell darin, es ist eher eine Note, denn der Keks schwappt ja nicht über vor Füllung, passt wunderbar!

Nicht zu süß und nicht zu fade. Ein gelungenes neues Produkt von Leibnis 🙂

Werde ich auf jeden Fall im Hinterkopf behalten 🙂


Die Brandnooz Box September ist da!

20130926_161155

Mit vielen Leckereien darin 🙂 Als Aktionsbonus gab es noch drei zusätzlich Produkte.

Inhalt dieses Mal:

– Mentos 45 Minutes

P1010870

45 Minuten sind nicht zu viel versprochen! Knistert irgendwie beim ersten Kauen und hält wirklich lange frisch! Ist empfehlenswert von meiner Seite aus.

– Ragusa Jubilé Schokolade

P1010865

Süß, süßer, Ragusa sag ich nur! Da zieht sich einem alles zusammen. Rein vom Nuss-Aroma ist es ok, aber ich werde diese Schoki nicht nachkaufen!

– McVitie´s Digestive Original Kekse

P1010873 P1010880

Oh lecker! Und ziemlich groß für einen ordinären Keks. Nicht zu süß, also könnte man ihn auch mit z.B. Käse bestreichen/belegen. Sehr schönes Produkt!

– Lutus Karamellgebäck Brotaufstrich

P1010871

Achtung Suchtgefahr! Oder wenn man den berüchtigten Süßigkeitenjieper hat und nichts „normales“ Süßes im Haus hat. Als Brotaufstrich eher nicht geeignet, ist mir persönlich irgendwie suspekt, Keksbrei aufs Brot zu schmieren…

– Bitburger 0,0% Apfel alkoholfrei

P1010864 - Kopie

Mein Freund hats mir weggetrunken bevor ich es probieren durfte! Aber laut seinen Angaben „legga!“ für ein alkoholfreies Mixgetränk echt gut. Werde ich mir zumindest einmal nachkaufen

– Biotta Bio Energy Drink

P1010868

Noch keine Rückmeldung vom Tester…kommt noch 🙂

– Eat Natural Nuss- und Fruchtriegel

P1010874 P1010867

Für die Energy zwischendurch bestens geeignet. prall gefüllt mit Nüssen und endlich mal anderen Zutaten als immer nur Rosinen. Sehr lecker!! (der eine hat es wie man sieht , nicht mal bis zum Fotoshooting geschafft)

– Funny Frisch NATÜRLICH Honig&Senf

P1010863

Ich fand die lecker, mein Freund mochte die überhaupt nicht. Honig in Chips polarisiert eben und so ist es auch bei diesem Produkt. Am besten selber ein Bild davon machen! ICH persönlich empfehle sie weiter.

– Heinz Hot Sauce Green Jalapenjo

P1010869

Die riecht schon scharf! Und das ist sie auch. Einmal probiert werde ich persönlich (aber ich bin auch ne Memme) mich nicht mehr dran wagen!

 

Ich freue mich schon auf die nächste Box 🙂

 

Ihr findet die den Link zur Box bei meinen Links!